Neues Thema starten

Hohe Auslastung des Shopservers akkuplus.de durch Unicorn-Abfragen

wir haben heute ein E-Mail von JTL erhalten: 

wir beobachten aktuell eine erhöhte Auslastung des Shopservers durch massive Abfragen von Unicorn.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die aktuellste Softwareversion von Unicorn einsetzen, und stellen den aktuellen Zustand ab.

Wenn keine Abhilfe geschaffen werden kann, müssen wir leider die Sperre der verwendeten IP-Adresse einleiten.


Wie kann ich das Problem beseitigen? Soll ich die Performance-Einstellungen senken?

Vielen Dank.


Hi Waldemar,


bitte spiel dir den aktuellsten PreBuild von hier ein: http://download.marcos-software.de/unicorn2/individual/latest_update_1-5_salted-caramel.zip


Die Anleitung dazu ist dieser (aber bitte mit den Dateien hier oben aus dem Forumspost): https://portal.marcos-software.de/support/solutions/articles/26000026593-wie-spiele-ich-ein-update-ein-#Manuelles-Update



Danach öffnest du bitte unicorn mit Adminrechten (Rechtsklick -> Als Administrator ausführen), loggst dich ein und klickst oben auf die Einstellungen.

Jetzt bitte rechts unten die Checkbox zum "Fehlerlog an Wawi senden" AUSmachen, also den haken da raus.

Abspeichern und die Oberfläche bitte nun wieder schließen.


Es kann jetzt noch ca 24h dauern, bis die Anfragen die noch in der Queue waren abgearbeitet wurden, danach sollte die Last wieder runtergehen.

Wenn diese am Montag morgen immernoch so hoch ist, dann erstelle bitte dazu ein Ticket in unserem Kundencenter, damit sich ein Kollege aus dem Supportteam das näher ansehen kann: https://www.unicorn2.de/kundenbereich 

Unicorn Version: 2.1.0.34

JTL Version: 1.5.34.

Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen