Inhalt: 
Dieser Dokumentationsartikel erklärt, wie Du eine manuelle MSSQL Instanz für unicorn 2 installieren kannst.

THEMENVERZEICHNIS



Lesezeit: ca. 10 - 30 Minuten

Installationsservice


Wenn Du möchtest, installieren wir Dir Dein unicorn 2 gerne auch durch unsere qualifizierten Mitarbeiter!

Diesen Herstellerservice bieten wir als Dienstleistung in unserem Premium Service Paket gratis inkludiert an, sowie als Service Paket.

Mehr dazu findest Du hier Welche Serviceleistungen bietet mir marcos software GmbH?
Sowie auf unserer Einrichtungsseite: Jetzt mit unicorn 2 durchstarten!
Zur Buchung kannst Du auch ein Ticket in Deinem Kundencenter erstellen (Jetzt Ticket erstellen), oder uns per Mail schreiben an support@marcos-software.de.



Einleitung


Diese Anleitung zeigt exemplarisch an einer MSSQL 2019 Express Installation, wie Du die für unicorn 2 benötigte, leere MSSQL Instanz von Hand installieren kannst.

Je nach Version können einzelne Schritte und Wortlaute abweichen.


unicorn 2 unterstützt grundsätzlich MSSQL Versionen ab 2005, wir empfehlen jedoch mindestens Version 2008 R2 oder aktueller zu nutzen.
Hast Du bereits eine MSSQL Version auf Deinem Server installiert (z.B. für die JTL-Wawi) dann solltest Du die gleiche Version auch für unicorn 2 nutzen.
2 unterschiedliche MSSQL Versionen parallel auf einem System sind nicht empfehlenswert, da die Auslastung hier zunimmt.



Video




Dauer der Installation


Die geschätzte Dauer liegt je nach System und Internetanbindung zwischen 15 Minuten bis 45 Minuten.

 


MSSQL Versionen


Falls Du eine gekaufte MSSQL Lizenz besitzt, benutze bitte das mit der MSSQL Lizenz mitgelieferten Setup.
Andernfalls findest Du nachfolgend eine Auflistung an kostenfreien Express - Versionen, von der Du passend zu Deinem System eine Version auswählen kannst.

Verwende jeweils eine möglichst aktuelle Version, wenn unterstützt als 64 Bit Version.


MSSQL VersionSystemanforderungenDownload
2005 ExpressOS:
  • Windows 7
  • Windows Vista
  • Windows XP
  • Windows Server 2003 / 2005 / 2008
  • Windows Small Business Server 2003
CPU: 1 GHz
RAM: 512 MB
HDD: 600 MB

2008 ExpressOS:
  • Windows 7
  • Windows Vista
  • Windows XP Professional SP2
  • Windows Server 2003 SP2 / 2008 / 2008 R2
  • Windows Small Business Server 2008
CPU: 2 GHz
RAM: 2 GB
HDD: 1 GB

2008 R2 ExpressOS:
  • Windows 8
  • Windows 7
  • Windows Vista SP2
  • Windows XP Professional SP2
  • Windows Server 2003 SP2 / 2008 SP2 / 2008 R2 / 2012
CPU: 2 GHz
RAM: 4 GB
HDD: 1 GB

2012 ExpressOS:
  • Windows 8.1
  • Windows 8
  • Windows 7 SP1
  • Windows Vista SP2
  • Windows 2008 SP2 / 2008 R2 SP1 / 2012 / 2012 R2
CPU: 2 GHz
RAM: 4 GB
HDD: 6 GB

2014 ExpressOS:
  • Windows 8.1
  • Windows 8
  • Windows 7 SP1
  • Windows 2008 SP2 / 2008 R2 SP1 / 2012 / 2012 R2
CPU: 2 GHz
RAM: 4 GB
HDD: 6 GB

2016 Service Pack 2OS:
  • Windows Server 2016
  • Windows 10
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows 8; Windows 8.1

CPU: mindestens 1 GHz
RAM: mindestens 512 MB
HDD: 4,2 GB

2017 ExpressOS:
  • Windows 10
  • Windows 8
  • Windows 8.1
  • Windows Server 2012
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows Server 2016

CPU: mindestens 1 GHz
RAM: mindestens 512 MB
HDD: 4,2 GB

2019 ExpressOS:
  • Windows 10
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2019

CPU: mindestens 1 GHz
RAM: mindestens 512 MB
HDD: 4,2 GB




Wichtiger Hinweis:
Achte darauf, dass der PC Name und der User Name nicht identisch sind, da sonst der SQL Server nicht installiert werden kann.



Installation

  1. Wähle oben aus der Liste die gewünschte Serverversion aus und klicke auf Download.

  2. Klicke auf der Microsoft Website auf Herunterladen und speichere die Datei auf Deinem Server.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.

    (Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  3. Starte das heruntergeladene (beziehungsweise bei der gekauften Lizenz mitgelieferte) MSSQL Setup.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  4. Sollte Dich Dein Windows fragen, ob Du zulassen möchtest, dass durch diese App Änderungen an Deinem Gerät vorgenommen werden, klicke auf Ja.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  5. Wähle nun einen Installationstyp.
    Wir empfehlen Dir die Option Benutzerdefiniert.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  6. An dieser Stelle lese Dir den Lizenzvertrag durch (Du kannst die Sprache oben auswählen) und klicke auf Zustimmen.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  7. Wähle nun das Installationsverzeichnis mit einem Klick auf Durchsuchen oder verwende den vorgeschlagenen Installationspfad.
    Klicke auf Installieren.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  8. Die SQL Server 2019 Express Edition wird nun heruntergeladen und installiert.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  9. Nachdem das Installationspaket heruntergeladen wurde, wechsle in das in Schritt 6 festgelegte Installationsverzeichnis.
    Öffne den Ordner Express_DEU und starte mit einem Doppelklick die Anwendung Setup.
    (Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  10. Wähle den Punkt Neue eigenständige SQL Serverinstallation ... aus.Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  11. Setze den Haken bei Ich akzeptiere die Lizenzbedingungen.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  12. Klicke auf Weiter.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  13. Windows prüft nun, ob Dein Rechner die Anforderungen erfüllt und lädt gegebenenfalls Updates herunter (dies kann mehrere Minuten dauern).
    Klicke auf Weiter.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  14. Nun werden die Setupdateien installiert.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  15. Das Setup hat mithilfe von Setupregeln potentielle Probleme geprüft.
    Klicke auf Weiter.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  16. Nun wird die Funktionsauswahl festgelegt.
    Übernehme die vorgeschlagenen Einstellungen und klicke auf Weiter.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  17. Klicke in das Feld Benannte Instanz und lege einen Namen fest.
    Wir empfehlen Dir explizit den Namen UNICORN21.
    Klicke danach in das Feld Instanz-ID und der Name wird übernommen.
    Klicke jetzt auf Weiter.Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  18. Übernimm die Einstellungen für die Dienstkonten und die Sortierungskonfiguration mit einem Klick auf Weiter.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  19. Wähle an dieser Stelle den Gemischten Modus.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  20. Vergebe an dieser Stelle ein Kennwort für den Benutzer sa gemäß den Microsoft Kennwortrichtlinien.
    Klicke auf Weiter.
    Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  21. Die Installation wird fortgeführt.
    Beende diese mit einem Klick auf Schließen.
    (Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Installation von MSSQL Server 2019 Express.)

  22. Hiermit ist die manuelle Installation einer frischen MSSQL Instanz für unicorn 2 abgeschlossen.
    Du kannst nun mit der Installation von unicorn 2 fortfahren.
    Folge hierzu unserer Dokumentation Installation und Grundkonfiguration von unicorn 2.

 

 

Abschließende Arbeiten


Abschließend müssen noch die benötigten Protokolle aktiviert und ein fester Port eingestellt werden.
Lese hierzu die nachstehenden Dokumentationen.

  1. Protokoll TCP / IP aktivieren: Wie aktiviere ich das TCP / IP Protokoll?
  2. Protokoll Named Pipes aktivieren: Wie aktiviere ich das Named Pipes Protokoll?
  3. Festen Port einstellen: Wie vergebe ich einen festen Port?