Verteilen auf mehrere Festplatten (SSDs)

  • SQL Server auf SSD1 (gemeinsam mit OS)
  • mdf auf SSD2
  • ldf auf SSD3
  • tempDB Files auf SSD4

 

so viele tempDB Files wie CPU Kerne (maximal 8)

 

DB Größe am Stück (so groß wie erwartet + 20% Sicherheit)

 

"DB Größe nachholen" in festen MB anstatt prozentual (sollte mind. 20% von ursprünglich erwarteter DB Größe sein)

 

Index & Statistics per Agent 1x pro Tag erneuern (ALTER INDEX REBUILD, Fillfactor = 80) (sp_updatestats)

 

RecoveryMode simple

 

Kompatibilitätsmodus auf Maximum

 

volles Backup 1x / Tag

 

max. Arbeitsspeicherverbrauch bei Express auf 1 GB, bei Vollversion auf 80% vom System (ab 2016 1.4 GB)

 

AutoClose = false

 

AutoShrink = false

 

SQL Server NICHT auf DomainController installieren