Neues Thema starten

Artikelname wird an OTTO nicht übergeben

Hallo hat jemad auch das problem gehabt das Artikel aus der WaWI die man über Unicon2 an OTTO überträgt das der Artikelnahme nicht übergeben wird sondern es steht bei den Prduktname unser SKU drin und in der spalte SKU steht eine von otto erstellte SKU

image



Hi Andreas,


das Feld "productName" steht nicht für den Namen des Artikels, sondern ist nur ein Identifier im Backend den Otto dafür braucht Artikelvarianten zusammenzufassen.

Das siehst du auch im Otto Backend, wenn du da den Workflow mal durchführst um einen ARtikel manuell anzulegen - dann steht auch als Erklärung unter dem Feld, dass es lediglich dafür benutzt wird.


Den Namen des Artikels selbst kannst du nicht zu 100% steuern, diesen setzt Otto selbstständig aus den von dir übermittelten (und teils aus anderen Produktdatenkatalogen vorhandenen) Informationen zusammen.

Siehe dazu:  https://portal.marcos-software.de/support/solutions/articles/26000043067-wie-kann-ich-die-produktnamen-auf-otto-market-steuern-



Wir hatten bei Otto nachgefragt, wieso sie das Feld "productName" genannt hatten, uns wurde darauf geantwortet, dass das historische Gründe hatte, da der Otto Marketplace ja keine Neuentwicklung ist, sondern an das bestehende Otto System andockt und daher teilweise Nomenklaturen übernommen wurden.

Guten Tag, 


wie bereits beschrieben dient das Feld "productName" als technische Klammer zur Zusammenfassung aller Varianten zu einem Produkt und sollte daher einen Wert annehmen der alle Varianten vereint. Der "productName" wird nicht auf otto.de gezeigt und dient wirklich nur zur Zusammenführung aller Varianten zu einem Produkt. 


Die Kurzbeschreibung eines Produktes wird anhand der angelegten Attribute, der Marke, dem Eigennamen (productLine) und der Kategorie durch OTTO erstellt. Je nach Kategorie variiert der Aufbau der Kurzbeschreibung. Über das Feld "featureRelevance" innerhalb der Kategorien lässt sich einsehen, welche Attribute für den Titel verwendet werden und welche für andere Funktionen verwendet werden z.B. Navigation, Suche etc. 

Eine einfache Sicht auf die zur Verfügung stehenden Attribute und Kategorien können hier eingesehen werden: https://og2.me/OTTOmarket_Kategorienliste


Weitere Informationen und Hilfestellungen lassen sich auch direkt im Partner Helpdesk im OTTO Partner Connect einsehen und nachlesen. 


Viele Grüße

Ihr OTTO Market Team

Vielen Dank für die Klarstellung @Otto =)

Ein Hinweis noch in eigener Sache:

Das von euch angesprochene "featureRelevance" importieren wir übrigens auch autom. in JTL-Wawi und geben dem einen etwas "deutscheren" Titel: "Benötigt für"

Das findet man in der Beschreibung eines jeden importieren Otto-Attributes =)



1 Person gefällt dies
Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen