Neues Thema starten

IMN Bestellungen Bezahlt importieren

Hallo zusammen,


ich hätte eine allgemeine Frage zu IMN.

Werden über Unicorn die Bestellungen generell als nicht bezahlt importiert, da dies bei uns bis jetzt immer der Fall war?


Sollte wir dann stattdessen die Option in den Unicorn Einstellungen - "Bestellung als bezahlt importieren" nutzen? Werden dann Bestellungen die Freigegeben worden sind als bezahlt in JTL-Wawi importiert?


Viele Grüße


1 Kommentar

Hallo Ismail,



ja, das ist soweit richtig beobachtet. Über IMN können wir leider keinen "bezahlt" Status der Bestellungen abholen, das heißt für unicorn ist immer "unbekannt" ob die Order beim Marktplatz schon bezahlt wurde.



" Sollte wir dann stattdessen die Option in den Unicorn Einstellungen - "Bestellung als bezahlt importieren" nutzen?"

Das kommt auf euren internen Arbeitsablauf an. Wenn ihr zB in Wawi nur mit Versandarten / Zahlungsarten arbeitet, die einen Versand erst NACH Zahlungseingang erlauben, dann solltet ihr die Option setzen (damit ihr überhaupt IMN Bestellungen aus Wawi ausliefern könnt). Es gibt auch Händler die das nie wollen, sondern den Zahlungseingang in Wawi erst setzen, wenn in der Tat der Marktplatz das Geld an dich als Händler überwiesen hat.

Daher gibt es hier keine pauschale Antwort, sondern es kommt auf eure Arbeitsweise drauf an ;-)



" Werden dann Bestellungen die Freigegeben worden sind als bezahlt in JTL-Wawi importiert? "

Wenn du die Option anhakst, werden alle Bestellungen von IMN in Wawi als "bezahlt" importiert.

Generell imporieren wir von IMN nur die Bestellungen, die der Marktplatz auch gegenüber IMN weiterleitet. Das ist je nach Marktplatz etwas unterschiedlich. Bei Cdiscount beispielsweise gib es die BEstellungen zwar schon vor "Freigabe" in IMN, allerdings ohne alle Adressangaben, sodass man -selbst wenn man wöllte- die Waren garnicht versenden könnte. Bei ePrice hingegen ist das wieder anders, diese geben die komplette Bestellungn direkt an IMN weiter (und unicorn würde sie dann direkt bezahlt importieren).


Kurzum mein Tipp:


Wenn ihr auch ohne Bezahlung versendet (oder ggf sogar eigene Zahlungsarten und/oder Versandarten für IMN nutzt, denen ihr dann explizit erlaubt, vor Zahlungseingang zu versenden) könntet ihr die Bestellungen als "nicht bezahlt" (also so wie jetzt auch) importieren. Und setzt dann zB den Zahlungseingang in der Tat erst, wenn ihr vom Marktplatz (gesammelt) das Geld überwiesen bekommen habt.

Wenn ihr aber lieber mit "Zahlung vor Versand" in Wawi arbeitet (das sind ja letztendlich Einstellungen in Wawi in Versandart / Zahlungsart), dann solltet ihr in der Tat den Haken oben setzen, damit alles als bezahlt importiert von IMN und versendet werden kann ;-) 

Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen