Neues Thema starten

Etsy Artikelanlage

 

 Hallo,


ich habe gerade den ersten Artikel mit Funktionsattributen gefüllt und zum Test bei Etsy hochgeladen.

Folgende Fragen stellen sich nun bei mir da diese Werte nicht gesetzt waren bzw. nicht aufgeführt waren:

1. Woher bekomme ich die Portalkategorie ID? Kann ich mir diese irgendwie raussuchen? Ich habe gesehen, dass bei den Artikel man die Kategorien zuordnen kann und so auch die ID sich raussuchen kann, geht das aber irgendwie einfacher?

2. Die Funktionsattribute, sind unter der Werteliste die möglichen Wert aufgelistet. Wie gebe ich aber z.B. Höhe oder Größe ein? Zahl ist mir klar, aber wie z.B. Zentimeter dahinter?

3. Attribut Zimmer, hier ist auf Etsy eine Mehrfachauswahl möglich, wie kann ich dies aber über JTL einlesen? Zimmer per , trennen oder anders hinterlegen?

4. wesentliche Merkmale, diese muss ich ja auf Etsy setzen, damit ich den rechtlichen Vorgaben entspreche. Wo muss ich diese eintragen? Und vor allem wie?


5. Materialien, sind unter Attribute aufgeführt, hier aber nur eine gewisse Auswahl möglich. Auf Etsy selbst kann man aber eigenständige Werte eingeben. Kann ich dies auch in der Wawi hinterlegen? Bzw. wo muss ich das wie hinterlegen?

6. Personalisierung habe ich gesehen dass dies mit einem Attribut funktioniert. Wenn ich hier aber Ja eingebe (so wie als Wert hinterlegt) wird dies nicht aktiv auf Etsy geschaltet. Habe ich hier was falsch verstanden? Ist es auch möglich, dass ich die Anweisungen für den Verkäufer, also was er eingeben kann wie z.B. folgenden Text: Möglich sind Wunschname + Geburtsdatum irgendwo hinterlegen?

7. Erneuerungsoption, wo kann ich diese hinterlegen?

Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Mfg

Kerstin Brosig
CreaDesign





Ach noch etwas vergessen, heute kam eine Bestellung über Etsy, diese ist aber noch nicht in der Wawi (vor ca. 2 Stunden durch Kunde bestellt)

Wie lange dauert es, bis diese in der Wawi sind. Der gestrige Auftrag ist bereits in der Wawi.


Hi Kerstin,


" Woher bekomme ich die Portalkategorie ID? Kann ich mir diese irgendwie raussuchen? Ich habe gesehen, dass bei den Artikel man die Kategorien zuordnen kann und so auch die ID sich raussuchen kann, geht das aber irgendwie einfacher? "

Die ID brauchst du selbst garnicht, wäre auch viel zu unübersichtlich die sich erst manuell rauszusuchen und irgendwo als "ID" einzugeben.

Das ordnest du via unicorn Oberfläche deinen Kategorien zu. Sprich unicorn lädt sich ja deine Wawi Kategorien und diese kannst ud dann markiere nudn einer Etsy Portalkategorie zuordnen. Da jeder Artikel aus Wawi in mind. 1 Kategorie liegt, hat danach auch jeder ARtikel eine Portalkategoriezuordnung ;-)
Siehe dazu hier:  https://portal.marcos-software.de/support/solutions/articles/26000027031-wie-weise-ich-meinen-shopkategorien-in-unicorn-2-portalkategorien-zu- 


"  Die Funktionsattribute, sind unter der Werteliste die möglichen Wert aufgelistet. Wie gebe ich aber z.B. Höhe oder Größe ein? Zahl ist mir klar, aber wie z.B. Zentimeter dahinter?  "

Das sollten normale Attribute, keine Funktionsattrbute sein. Das "Zentimeter" oder "cm" schreibst du einfach dahinter, also zB "14 cm". Achtung: Nicht in jede Etsy Portalkateogrie sind diese Attribute erlaubt ;-) Das bestimmt Etsy ob es in dieser Kategorie geht oder nicht.


"  Attribut Zimmer, hier ist auf Etsy eine Mehrfachauswahl möglich, wie kann ich dies aber über JTL einlesen? Zimmer per , trennen oder anders hinterlegen? "

Das kann die Wawi leider noch garnicht, sprich Mehrfachauswahl bei Attributen. Wir haben das bereits letztes Jahr JTL mitgeteilt und dort ist wohl auch ein Umbau von Attributen, Merkmalen udn Eigenen Feldern ab diesem Jahr vorgesehen, aber solange JTL sowas nicht erlaubt sind uns da die Hände gebunden. Sobald JTL es eingebaut hat, werden wri es aber sofort umsetzen!



"wesentliche Merkmale, diese muss ich ja auf Etsy setzen, damit ich den rechtlichen Vorgaben entspreche. Wo muss ich diese eintragen? Und vor allem wie? "

Wenn mich nicht alles täuscht sind das auf Etsy wenn man Etsy auf Englisch stellt die "Tags". Diese definierst du in Wawi in den Suchbegriffen im Artikel, also Artikel in Wawi öffnen, in den Tab "Sonstiges" gehen und dort findest du rechts eine Texbox wo man "ONlineshop Suchbegriffe" eintragen kann. Die kannst du übrigens neben der Trennung mit Leerzeichen auch via Komma trennen, das hat dann Vorrang. Grund ist, damit du einen suchbegriff der aus 2 Wörtern besteht so ebenfalls übermitteln kannst, also wenn du als Merkmale "Handgemacht mit Liebe in München" und "Maschinenwäschen bis 30 Grad" übermitteln willst, dann schreib in Wawi in die Textbox: Handgemacht mit Liebe in München, Maschinenwäsche bis 30 Grad

Achtung: Maximal 13 solcher wesentlichen Merkmale können wir übermitteln, mehr lässt Etsy nicht zu,.


"Materialien, sind unter Attribute aufgeführt, hier aber nur eine gewisse Auswahl möglich. Auf Etsy selbst kann man aber eigenständige Werte eingeben. Kann ich dies auch in der Wawi hinterlegen? Bzw. wo muss ich das wie hinterlegen? "

Wir importieren die, die in der Kategorie in der du bei Etsy diesen Artike lliset (siehe Portalkategorie bei der obersten Frage) von Etsy aus erlaubt sind. Freitexte sind dort leider technisch bedingt nicht möglich ,da die Wawi nicht zulässt, dass man gleichzeitig vorgegeben Werte hat + gleichzeitig Freitexte. Etsy würde es zwar technisch unterstützten, Wawi aber nicht und wir bilden die Schnittmenge zwischen beiden Systemene ab (gleiche Problematik wie bei den Mehrfachattrbuten aus Frage 3)


" Personalisierung habe ich gesehen dass dies mit einem Attribut funktioniert. Wenn ich hier aber Ja eingebe (so wie als Wert hinterlegt) wird dies nicht aktiv auf Etsy geschaltet. Habe ich hier was falsch verstanden? Ist es auch möglich, dass ich die Anweisungen für den Verkäufer, also was er eingeben kann wie z.B. folgenden Text: Möglich sind Wunschname + Geburtsdatum irgendwo hinterlegen? "

Einen individuellen Text kann man nicht eingeben. Das Attribut muss von seitens Etsy aus "is_customizable" heißen und wichtig (!) in der Wawi für den Etsy Shop aktiviert sein,. Erlaubt Werte wären "y", "yes", "j", "ja", "t", "true", "1". Groß/Kleinschreibung ist egal. Soweit mir bekannt, kann da aber nicht nachträglihc geändert werden, man kann so eine nArtikel nur "direkt so neu anlegen" aber nicht nachträglich von "nicht personalisierbar" auf "personalisierbar" per Api updaten.


"Erneuerungsoption, wo kann ich diese hinterlegen? "

Das geht in unicorn, wenn du dich einloggst, links den Etsy Shop auswählst, dann runterscrollst, dann siehst du unten eine Checkbox "Artikel automatisch erneuern (Kosten)". Hier kann man es einstellen.



" Ach noch etwas vergessen, heute kam eine Bestellung über Etsy, diese ist aber noch nicht in der Wawi (vor ca. 2 Stunden durch Kunde bestellt)"

Du hast die Wawi auf die 1.4 geupdatet, aber unicorn nicht. Dein unicorn ist noch für eine Waiw 1.3 laut deinen Weblogs. Daher update unicorn bitte wie folgt (der Link ist Freitag der für dei Wawi 1.4, weil JTL am Freitag die 1.4 offiziell als stable rausgegeben hat):

http://uni2.it/manuellupdaten

Danach ist dein unicorn für Wawi 1.4 bereit und kann die BEstellung auch abholen ;-)

Hallo Marc,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort :-), werde ich später gleich mal testen :-)

Du hast die Wawi auf die 1.4 geupdatet, aber unicorn nicht. Dein unicorn ist noch für eine Waiw 1.3 laut deinen Weblogs. Daher update unicorn bitte wie folgt (der Link ist Freitag der für dei Wawi 1.4, weil JTL am Freitag die 1.4 offiziell als stable rausgegeben hat):

http://uni2.it/manuellupdaten

Danach ist dein unicorn für Wawi 1.4 bereit und kann die Bestellung auch abholen ;-)


Das stimmt, aber ich habe auf Unicorn für 1.4 geupdatet, da ich Unicorn und Wawi erst übers Wochenende eingerichtet habe, musste ich das sowieso tun, da Uncorn gemeckert hat ;-).

Es wurde gestern auch eine Bestellung abgeholt und heute diese eben noch nicht, daher meine Frage.

Hast Du eine Idee an was das liegen kann? Ich dachte ja zuerst, ok wird vielleicht nur einmal am Tag abgeholt, was aber unsinnig wäre, wenn nur ein bestimmter Bestand vorrätig ist.

VG Kerstin

pühhhh man sollte nicht 2 Dinge gleichzeitig machen, noch was vergessen. Wie verhält es sich mit Vaterartikel? Wie kann ich diese einstellen? Ich hab probehalber einen mal hochgeladen, aber der steht noch unter Entwurf, von daher hat was wohl nicht gestimmt mit dem Artikel.

Hast Du hier noch einen Rat wie das funktioniert?

VG Kerstin


Bitte update einmal etwa sam Vaterartikel, zB etwa an der Beschreibung und warte dann 24h ab, dann sollte er von Entwurf zu Aktiv geschaltet werden.


Bzgl. des Updates:

Also die Lognachrichten die ich gesehen habe, waren wirklich von heute ;-)


Bitte sei so gut und mach nachfolgendes nochmal, ich denke das löst es dann schon bzgl der Bestellungen:

http://uni2.it/manuellupdaten

Huhu,

ja hab ich auch gesehen, was aber komisch ist, da die aktuelle Version die 2.1.0.34 ist.

Die Seite die Du mir gerade gesendet hast, verunsichert mich ein wenig. Denn hier hatte ich am Wochenende den Update versucht und es funktionierte damit nicht. Ich hab dann am Montag folgenden Link erhalten

http://download.marcos-software.de/unicorn2/latest_update_1-4-26-0.zip


Welche Datei ist denn nun richtig? Denn bei dem Link von Dir steht dahinter nicht das 1-4... sondern nur latest_update?

Vaterartikel werde ich nochmal überarbeiten mal schaun was er dann macht :-)


ok, ich habs einfach gewagt :-) und es hat geklappt ;-)

Was mich aber jetzt ein wenig stutzig macht und was evtl. vielleicht den Fehler erklären kann (ist mir aber jetzt gerade erst bewußt worden)

Ich habe Instanz 1 und 2
habe aber nur einen Shop (Etsy) angebunden

Instanz 1 war upgedatet und mit den hatte ich auch immer gearbeitet
Instanz 2 war kein update gemacht ist aber nun erledigt.

Brauche ich tatsächlich 2 Instanzen? Ich denke weil die Anmeldung aufgrund der Wavi-Version nicht gleich gelang hab ich hier eine 2te Instanz angelegt oder? Musste ja abbrechen und am nächsten Tag neu starten (bzw. der Lizenzschlüssel hatte am Freitag auch Probleme gemacht)

Wenn ich keine 2 Instanzen benötige, wie kann ich eine davon wieder wegmachen?


ach ja und Bestellungen von Etsy sind nun auch im System :-)


Erstmal Danke für deine Rückemeldung und schön zu hören, dass es mit dem Update und den Bestellungen geklappt hat :-)

Instanz 2 kam durch einen weitere Installation. Wann oder wer die genau bei euch gemacht hat, kann ich hier nicht sehen.

Bei jedem "Installationsversuch" wird aber eine neue Instanz angelegt.

Wenn du dir sicher bist, welche läuft und abgleicht (das siehst zu zB über den Taskmanager von Winodws, wen du mal in den Diensten eine Instanz ganz ausschaltest und deren Dienste deaktiviert (Starttyp = Deaktiviert)) aber dennoch abgeglichen wird (also neue BEstellungen rein kommen), dann weißt du, dass die deaktiviert auch "zu nix nütze" war und daher gelöscht werden kann ;-)


1 Person mag dies

Hallo Marc,

folgende Probleme habe ich aber noch immer und dies muss ich im Moment auch mit der Hand nachträglich füllen:

1. "Erneuerungsoption, wo kann ich diese hinterlegen? "

Das geht in unicorn, wenn du dich einloggst, links den Etsy Shop auswählst, dann runterscrollst, dann siehst du unten eine Checkbox "Artikel automatisch erneuern (Kosten)". Hier kann man es einstellen.


Ich habe dies so wie von Dir aufgelistet eingestellt, aber die neuen Artikel werden auf manuel einstellen gesetzt. Was mache ich hier falsch?


2. Vaterartikel mit Kinder
Noch ist mir nicht wirklich klar, wie diese eingestellt werden sollen bzw. was genau wir hier machen müssen. Also nehmen wir z.B. unsere Zeugnismappe, die gibt es in 2 Ausführungen (einmal mit Klarsichthüllen und einmal ohne) Wie und wo muss ich dann was eintragen? Wir haben hier auf Etsy bereits vor Unicorn Artikel gelistet und unter Material hier dann die Kinder angelegt mit und ohne Folien.

Aber wie mache ich das jetzt über die Wawi? Bzw. mit Unicorn? In der Wawi sind die Variantenkinder mit und ohne Hüllen angelegt. Wenn es z.B. Farbunterschiede gibt dann eben mit Farben und der Auswahl mit oder ohne Hüllen. Übernimmt er das dann so?

3. Wenn ich Artikel habe die deaktiviert werden sollen habe ich in Unicorn gesehen, dass ich die Artikel einzeln anklicken kann und sagen kann inaktiv oder löschen oder was weiß ich. Kann ich hier einen ganzen Bulk vielleicht auf einmal bearbeiten? Wenn ja wie? Ich habe bereits versucht, alle Artikel zu makieren, dann auf Artikel inaktiv setzen einen Haken gesetzt und dann auf alle Artikel updaten. Hat aber nix gebracht.

4. Wenn ich Änderungen habe, also sagen wir mal die Bilder haben sich geändert oder es kommt ein Bild hinzu, wie verhält sich dass dann mit dem Update? Ich hatte heute z.B. vergessen bei der Artikelübermittlung ein Attribut auszufüllen. Jetzt updatet er mir das nicht automatisch. Habe ich das richtig verstanden, wenn ich alle Artikel makiere und auf alle Artikel updaten klicke, dass er das dann macht?

5. im Dashboard steht, dass ich die Datenbank optimieren soll. Was heißt das genau? Ich habe ja gestern beide Instanzen nochmals geupdatet und da stand dann gestern das das Update erfolgreich durchgeführt wurde. Oder heißt das Datenbank optimieren was anderes bzw. steht das da dann immer?

So ich glaube für heute waren es mal wieder genug Fragen

VG Kerstin

Hi Kerstin,


zu 1)

kannst du uns hier ggf einen Screenshot zukommen lassen von der Einstellung in unicorn und dann von den Artikeldetails auf Etsy wo man genau sieht was du meinst ?


zu 2)

Kannst du mal einen Screenshot aus Wawi posten wie du es denn jetzt in Wawi angelegt hast ?
Wo man einerseits die Varianten im Vaterartikel sieht, und gleichzeitig auch je eine nScreenshots der Varitationskombinatinoskinder.

Und am besten dazu in welcher Etsy Kategorie du das listen willst, weil ja je Kategorie teils unterschiedliche Werte erlaubt oder eben verboten sind.


zu 3)
Das stuerst du aus der Wawi heraus. Du arbeitest ja in Wawi sicherlich auch mit andern SHops, zB einem JTL Shop, oder einem Shopware Shop oder oder oder.

Die Steuerung für die unicorn Marktpltäze ist EXAKT die gleiche ;-) Aus der Konfigurationsoberfläche von unicorn musst du garnichts täglich steuern, sondern NUR aus der Wawi.

Konkret: Wenn du einen Artikel deaktivieren willst, dann entfernst du ihm in Wawi den Webshopaktivhaken für den Shop "unicorn 2: Etsy". Das geht entweder einzeln in jedem Artikel oder Massenhaft in Wawi üeb das Kontextmenü in der ARtikelübersicht, oder aber über die Kategorievererbung der Wawi oder übe die JTL Ameise. JTL bietet da mehrere Möglichkeiten, auf alle reagiert unicorn =)


zu 4)
Wie gesagt, nicht in unicorn auf updaten drücken.

In Wawi die Änderung einpflegen sollte reichen. Diese wird i.d.R. recht schnell übertragen, SOBALD du wieder genügend API ABfragen von Etsy bekommst. Etsy ist da in der Tat etwas sparsam mit 50.000 Abfragen pro Tag (Rakuten liegt beispielsweise bei 500.000 pro Key und wir erzeugen mindestens 5 Keys, das heißt pro HÄndler pro Tag mindestens (kann auhc mehr sein) 2.500.000 Abfragen (ggü 50.000 bei Etsy).


zu 5)
Im Dashboard steht, dass das bereits passiert ist =) Du musst da garnichts machen, unicorn macht das von alleine, das ist nur eine Info, das wir es gemacht haben ;-)

Hallo Marc,

vielen Dank für Deine Antwort :-)

zu 1.
Hier habe ich Dir den Screenshot einmal von Unicorn und einmal von Etsy angehängt. In Etsy steht nach erfolgreicher Übermittlung der Button aber auf manuelle Erneuerung. Dies kann man zwar mit Bulkbearbeitung auf Etsy sehr schnell abändern (daher ist auch der Beispielartikel auf Automatisch eingestellt), aber das ist ja eigentlich nicht der Sinn des Erfinders :-).

zu 2.
Hier habe ich Dir 1x ein Bild mit den Vaterartikel mit Varianten + die Variationskobinationen eingefügt. Auch einen Screenshot aus Unicorn wo diese gelistet sind.
Desweiteren habe ich Dir ein Beispiel einer Zeugnismappe beigefügt als Bild. Diese Mappe wurde vor Unicorn auf Etsy gelistet in der selben Kategorie. Unter Matrial konnte ich dann mit Hüllen und ohne Hüllen hier anlegen (was ja dann die Kinder sind) hier sind freie Werte möglich, ich könnte da auch sonst was reinschreiben.


zu 3
super irgendwie logisch, da hab ich wohl zu umständlich gedacht :-). Vielleicht muss ich mir abgewöhnen Unicorn immer zu öfnen ;-)

zu 4
super danke für die Info

zu 5
ok :-)

So nun glaub ich hab ich alles soweit beantwortet.

VG Kerstin

Kategorie.jpg
(76.1 KB)

ach doch noch was vergessen :-)

Also wegen den wesentlichen Merkmalen. Stimmt hier hat Etsy Tags die über die Wawi gefüllt werden können. Das habe ich soweit auch verstanden. Aber das sich Suchbegriffe, die das Produkt auf Etsy finden lassen :-). Also sozusagen SEO. Was ich aber meine ist etwas ganz anderes.

Die wesentlichen Merkmale ist sozusagen eine Zusammenfassung im Warenkorb, woraus der Kunde nochmals sehen kann was er da tatsächlich kauft (hat also nichts mit den Suchbegriffen zu tun)

Anbei nochmals Ein Bild der Onlineshop-Suchbegriffe, der Tags auf Etsy und das was ich wirklich benötige.

Diese wesentliche Merkmale muss ich nun nach der Listung mühseelig hier einpflegen. Leider geht das auch nicht mit einer Bulkverarbeitung von Etsy (ist ja im Grunde genommen immer der selbe Text nur das Motiv müsste geändert werden)

Gibt es hier die Möglichkeit dieses Feld über die Wawi auszufüllen? Das wäre nämlich wichtig, da wie bereits schon erwähnt, dies der Gesetzgeber vorschreibt!

VG Kerstin

Tags Etsy.jpg
(50.9 KB)
Tags.jpg
(125 KB)
Technisch umsetzen könnte an es dadurch, daß sich zb in Unicorn Oberfläche die Etsy Attribute ankreuzen lassen, die man als wesentliche Merkmale haben will. Die Attributwerte könnten dann kommasepariert zu einem String zusammengefügt und über die API zu Etsy übertragen werden. Das würde sicher ausreichen. VG

1 Person mag dies
Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen