Neues Thema starten

Diverse Kleinigkeiten mit/bei Hood

Hallo,

Upload der Artikel funktioniert - scheinbar - (trotz einiger kleiner Probleme bei der Portalkat-vergabe) ja recht gut.

"Ständig" bekommen wir jedoch von Hood Mails mit:
Mehrfacheinstellung auf Hood.de
vom Hood.de Kontroll-Team wegen Mehrfacheinstellung eines identischen Artikels gelöscht werden mussten. Lesen Sie hierzu bitte auch die Regeln zum Verkauf auf Hood.de (http://www.hood.de/gesperrter-artikel.htm). 
Wenn Sie mehrere identische Artikel anbieten möchten, so geben Sie bitte in das Feld "Anzahl" im Verkaufsformular die Stückzahl ein, die Sie veräußern möchten. ...

Kann es sein, dass dies passiert, wenn Produkte in mehreren Kats sind?

2)
Es gibt viele Produkte, die nicht gelistet sind.

Lagerstand vorhanden
Alle erforderlichen Artikeldetails/BIlder/Beschreibung vorhanden
Portalkategorie des Artikels vergeben

Artikel in der unicorn/artikelmaske normal als grün markiert

Artikel jedoch nicht bei den Hood Produkten vermerkt - auch nicht in der Hood Admin via Artikelnummer/Text suchbar (zum verifizieren arm-h, lh etc).

Kann es sein, dass 1 und 2 Zusammenhängt? Also dass der Artikel komplett gelöscht wird bei Hood, wenn er in mehreren Kats auftaucht?


Eine Anzeige in der Unicorn Maske wäre noch toll zur Kontrolle:
Artikel / aktiv, wie viele - damit könnte man leicht kontrollieren, wie viele Artikel Unicorn aus der Wawi gezogen hat, die aktiv sind und dadurch eigentlich auch bei Hood/Rakuten etc. online sein sollte.

3) Regeln
Regel wurde erstellt, dass Artikel die Lagerstand < 1 haben, deaktiviert werden sollen - werden bei Hood jedoch angezeigt, mit 0 Lagerstand.


Hallo Hula,

die Mehrfacheinstellungen kommen durch parallel Tasks die den gleichen Artikel fälschlicherweise bearbeitet haben, dass fixen wir noch fürs das nächste Update.
2) und 3) -> hier hängt momentan die Regelprüfung quer, das ist bereits mit dem nächsten Update gefixt.

Gruß,
Marc

Danke Marc,

bedeutet dies, wenn ich alle Regeln lösche, dass dann auch tatsächlich "alle" verfügbaren Produkte hochgeladen und eingestellt werden?

Hallo Hula,

probiers mal so:
Alle Regeln löschen, danach 1 Regeln anlegen:
Alle Artikel: aktivieren

PS: Falls du eine Wurzelkategorie definiert hast: Entferne diese Zuordnung vorerst. 

Gruß,
Marc

Ok, Wurzelkat. entfernt - alle Regeln gelöscht und nur eine aktiv-Regel angelegt.

Sobald Upload durch ist, geb ich bescheid.

Danke.

Ok, das schaut schon VIEL besser aus, zumindestens mal - nach Stichproben - viele fehlende Produkte nun gelistet.

Kleine Nachfrage:

Wir haben ein Produkt, welches eine Mindestabnahmemenge vorsieht, das bedeutet:

Kunde sieht Produkt/Preis pro 1 cm, muss jedoch mindestens 100cm, kaufen (Lagerstandstechnisch bedingt, Meterware auf Rolle).

Bei Hood, kann der Kunde auch nur 1 cm kaufen - schlecht
Bei Rakuten wird beim Produkt gleich automatisch 100 Stück "verrechnet", also 1 M, die Mindestabnahmemenge - zwar gut, jedoch legt dann der Kunde 200 "Artikel" in den Warenkorb, welches vermutlich etwas verwirrend aussieht und den Anschein erwecken könnte, er bekäme 200 Meter, statt 2 Meter.

Hallo Hula,

was Hood angeht können wir leider nicht viel machen, da Hood keine Mindestabnahme kennt.

Bzgl. Rakuten: Auch hier wirst du dich eher an den Marktplatz wenden müssen. Wir haben ja die Mindestabnahme übergeben, was die Jungs dann dort draus machen musst du da nachfragen, bzw. wenn was anders gemacht werden soll :-)

Gruß,
Marc

Hallo Marc,

verstehe - danke für die Info.

Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen