Neues Thema starten

Zahlungsart setzen

Hi!

Gestern kamen die ersten Bestellungen rein und es lief an sich super. Nur die Zahlungsart wurde auf der Rechnung falsch angegeben.
Bei dem Connector wird anscheinend z.B. "Rechnung" übergeben. So wird automatisch die Kontonummer des Shops ausgegeben, da diese auf "Rechnung" durch die Wawi gemappt wird. Bei dem vorherhegehenden Connector (nicht Unicorn) wurde sonst "Rakuten - Rechnung" übergeben und so wurden automatisch die Verbindungsdaten von Rakuten übergeben.

Wie kann ich nun das Ganze in Griff bekommen, daß mit Unicorn2 die richtigen Kontodaten auf der Rechnung angebeben werden?
Als Bedingung steht momentan Vorgang.Auftrag.Zahlungsart.Name == "Rakuten - Rechnung"

Momentan habe ich als Zwischenlösung die Zahlungsart per Hand korrigiert. Aber wie ist es nun möglich das Ganze zu automatisieren?
Adäquat müsste das auch dann bei den anderen "Rakuten-Zahlungsarten" funktionieren wie PayPal und Lastschrift!

Danke schon mal für die Hilfe

An Marc und Co: Danke für Eure Geduld und die schnellen Korrekturen immer.


Hallo Harald,

du musst die Darstellungsbedingung in den Formularen etwas anpassen. In deinem Beispiel fragst du z.B. nur nach der ZA "Rechnung" ab. Wenn du diese ZA auch selbst nutzt, kannst du noch weitere Variablen Abfragen um sicherzugehen, dass es sich hier um eine Rakuten Bestellung handelt. Da gibt es viele Möglichkeiten, beispielsweise könnteste du prüfen, ob die Plattform "Unicorn 2" ist, oder du fragst ab, ob die (externe) Auftragsnummer das Wort "Rakuten" enthält. 

Grüße,
Marc

Das dachte ich mir, daß man das so ändern kann und muss. Aber wenn man keine Ahnung hat, dann weiß man nicht wie. 

Sähe das so aus als Bedingung?
Vorgang.Auftrag.Zahlungsart.Name == "Rechnung" + Vorgang.Auftrag.Plattform.Name == "Unicorn"

Nur das geht irgendwie nicht. Es wird gemeldet:
Argumentfehler: falsche Datentyp au der rechten Seite von '==' (erwartet Boolean)

Hier die Lösung falls das jemand braucht. Stundenlanges ausprobieren hilft:
Vorgang.Auftrag.Zahlungsart.Name == "Rechnung" And Vorgang.Auftrag.Plattform.Name == "Unicorn"

Danke für Deine Hilfe 

Hi Harald,

super, dass du die Lösung auch mit anderen Hilfesuchenden teilst *thumpsup*.

Grundsätzlich werden in List&Label die Datentypen unterschieden, das heißt ein mischen von z.B. Zahlen und Buchstaben geht nicht einfach so ohne Konvertierung.
Bei einem Datentyp Zahl bewirkt das Plus ein Addition, bei einem Datentyp Text ein "Anhängen" des Textes. Bei Bedingungen, die als Datentyp Boolean haben und als Werte nur "Wahr" oder "Falsch" sein können gibt es das Plus garnicht. Hier musst du mit logischen Operatoren verknüpfen, die da sein können AND ( = "und"), OR ( = "oder", wobei auch beide Werte gleich sein dürfen) und XOR (= "oder", wobei beide Werte NICHT gleich sein dürfen).

Grüße,
Marc

Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen