Neues Thema starten

Portalkategorien löschen

Hallo,

ist es möglich in unicorn 2 (MeinPaket) die Portalkategorien aus den JTL Kategorien wieder zu entfernen?
Ich habe in JTL Artikel in mehreren Kategorien, von daher würde ich in unicorn 2 lieber jeden Artikel seperat eine Portalkategorie zuordnen.

Vielen Dank

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte AnsichtName: screen_1.jpg
Ansichten: 3
Größe: 147,3 KB
ID: 773

Angehängte Dateien

  • Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte AnsichtName: screen_1.jpg
Ansichten: 3
Größe: 147,3 KB
ID: 772
  • Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte AnsichtName: screen_1.jpg
Ansichten: 3
Größe: 147,3 KB
ID: 771
1 Kommentar

Hallo,

Wenn du jedem Artikel eine eigene Portalkategorrie gebe willst ist das kein Problem, dafür gibt es 2 Wege wie du vorgehen kannst:

A) In der unicorn 2 Konfigurationsoberfläche wählst du für deinen Shop den Reiter Artikel aus. Jetzt kannst du via Suchfeld den Artikel raussuchen, dem du manuell eine eigene Portalkategorie zuordnen möchtest. Den gefundenen Artikel markieren und oben auf das Ribbon "Portalkategorie" klicken und zuordnen.

B) wenn du die ID der Portalkategorrie kennst, kannst du diese auch als Funktionsattribut in den Artikeldetails in der Wawi hinterlegen. Die korrekte Syntax kannst du unserer Dokumentarion entnehmen (http://dokumentation.marcos-software...tionsattribute)

Noch eine generelle Info zu den Portalkategorien:

Wir suchen während den Abgleichen immer erst im Artikel selbst nach einer Portalkategoriezuordnung. Nur wenn hier keine gefunden wurde schauen wir uns seine Kategorien (und deren Oberkategorien) rekursiv an, bis wir eine Zuordnung finden. Die Reihenfolge nach Priorität sortiert lautet also:

1. Artikel via unicorn 2 Oberfläche
2. Artikel Funktionsattribute
3. direkte Kategorie via unicorn 2 Oberfläche
4. direkte Kategorie via Kategorieattribute
Ab hier rekursiv nach oben bis wir eine Zuordnung finden:
5. Oberkategorie via unicorn 2 Oberfläche
6. Oberkategorie via Kategorieattribute


Gruß,
Marc

Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen