Neues Thema starten

AllYouNeed - seit 02.04. werden Bestellungen immer wieder neu angelegt

Moin,
bei mir werden seit gestern die AYN Bestellungen immer wieder neu eingelesen und als Auftrag angelegt.
So habe ich bspw. von einem Auftrag inzwischen 258 Kopien.
Das konnte ich nur abstellen in dem ich diesen Auftrag direkt in AYN als Versandt markiert habe.

Seit dem kommt der nachfolgende Auftrag immer wieder neu rein.

#
LIVE-Loggen geht bei mir nicht, kann also keine Meldungen präsentieren.
Ich bekomme den Haken nicht gesetzt (obwohl GUI sowie Dienste wie angegeben beendet, neu gestartet etx. wurden)


Hi,

super, dass du den anderen auch die Fehlerbehebung zur Verfügung stellst! So geht Community!

Hier noch für alle eine Anleitung, um das SQL Transaction Log zu verkleinern und auf Modus Simple zustellen:


http://marcos-intern.de:8090/pages/v...pageId=1638411

Grundsätzlich sollte immer ein autom. Backup für unicorn eingestellt werden, zB per SQLBackupAndFTP oder Konsorten (oder auch per SQL Agent oder Batch, etc.). Das Backup sorgt dann dafür, dass das aktuelle Transaction Log in die Backupdatei abgespalten wird, und somit das Datenbank-Log klein bleibt ;-)

Problem gefunden:

Mir war vor zwei Wochen die Platte mit der/durch die Protokoll-Datei "voll gelaufen". Um das zu beheben habe ich die DB auf "Simple" gesetzt, per DBCC Shrinkfile das Log abgeschnitten, dann aber vergessen die Dateigröße wieder anzupassen.
Dadurch lief dann gestern das LOG-FILE voll. Ab da kann die DB nichts mehr speichern.


Diese Info hier nur damit jemand der ggf dasselbe Problem hat weiß wo er suchen kann.

(Thread close)

Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen