Neues Thema starten

CPU Belastung

Hallo,

Das Problem haben wir ebenfalls nach Update auf Patch1 immer noch, außerdem friert das Unicorn2 Menü komplett ein wenn man per Remote Desktop darauf zugreift.
Telefonisch ist wieder ab Dienstag jemand erreichbar.

1 Kommentar

Hallo B.N.C.,

das nächste Update wird doch nochmal ein größeres, welches u.a. die Last erheblich senkt und auch den Abgleich (vorallem bei Artikeländerungen) beschleunigt.
Der Fehler mit dem einfrieren betrifft nur die Konfigurationsoberfläche, welche eh nicht dauerhaft geöffnet sein sollte (nur zur Konfiguration öffnen, danach wieder schließen, die Dienste gleichen unabhängig von der Konfigurationsoberfläche ab). Aus diesem Grund hat das eine niedrigere Priorität bei uns, das runtersetzen der Last, beschleunigen der Abgleiche und 1,2 weitere Dinge sind erst einmal wichtiger. Danach gehen wir aber auch das Einfrieren an ;-)

Gruß,
Marc

Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen