Neues Thema starten

Bilder von Artikelvarianten auf Rakuten darstellen

Hallo,
die Frage werde ich morgen auch an Rakuten richten, da ihr aber sicher auch die Antwort wisst würde ich gern schon mal vorfühlen.
Wir haben heute von unserem SP die Anbindung JTL zu Rakuten einrichten lassen. Das hat soweit auch funktioniert. Artikel wurden übertragen,
den Shop habe ich aber noch nicht aktiviert. Was ich nun vermisse: kann ich auf Rakuten den einzelnen Varianten keine eigenen Bilder zuweisen?
Ich habe viele Angebote angeschaut und keines mit dieser Funktion gefunden. Wenn das tatsächlich nicht geht, wär es möglich nicht den Parent aus der Wawi,
sondern die einzelnen Varianten mit dessen Bilder zu übertragen? Oder gäbe es hierfür noch eine ander Idee?
Danke und im Voraus Vielen Dank

Markus


Hi Markus,

Rakuten unterstützt derzeit keine Bilder je Variante (auch keine separierten Beschreibungen).

Soweit ich weiß, steht es auf der ToDo von Rakuten, aber vermutlich für 2017/18.

Hallo,
ja, dass man auf Rakuten den Varianten keine Bilder zuordnen kann haben wir heute auch rausbekommen.
Jetzt die Frage ob es möglich ist aus der Wawi nur die einzelnen Varianten (Kinder) mit deren Bilder zu übetragen?
In den erweiterten Einstellungen gibt es ja eine vielversprechende Einstellung. Nur kann die nicht aktiviert werden.

Hi,

die Einstellung ist für solche Marktplätze, die von Haus aus keine Varianten unterstützen, wie beispielsweise Hitmeister, Ricardo, etc.
Hier geht nur der Weg via emulierten Varianten, sprich wir erzeugen aus den Varianten und Varkombis eingenständige Artikel. Dafür haben wir aber auch eine extra Genehmigung bei den Marktplätzen erwirkt, da es ja sonst eben nicht anders ginge mit Variantenartikeln.

Bei Rakuten sieht es etwas anders aus, der Marktplatz unterstütz von Haus aus Varianten, ergo ist die Option diese zu emulieren nicht möglich.


Zitat von netcrawler Beitrag anzeigen

die Frage werde ich morgen auch an Rakuten richten

Was hat denn Rakuten heute dazu gesagt ?

so weit wie der Kollege wußte ist das nicht mal in Planung :-(
wir könnten doch in der Artikelbeschreibung Bilder einbetten...
das ist total unterirdisch. Wir haben Artikel mit bis zu 160 Varianten, und diese haben dann 4-5 Bilder.
Also siehst du auch keine Möglichkeit diese Varianten ohne "Parent" zu übermitteln?
Ohje, das wär bitter. Unser SP Thomas hat auch versucht Kontakt mit dir aufzunehmen.
Vielleicht hat er noch ne Idee

Hi netcrawler,

ich weiß leider nicht genau, welchen SP du mit Thomas meinst, da hier einge SP mit dem Vornamen unterwegs sind =)
Wir sind aber seit gestern auf der dmexco, daher so "richtig" wieder ab Montag erreichbar - ich probiere nur heute Abend gerade ein paar Mails und das Forum abzuarbeiten.

Das mit den Bildern in der Beschreibung hast du Recht, das ist echt unpraktisch. Den Weg würde ich auch nicht gehen, zumal man ja auch nur eine Beschreibung je Artikel haben kann und die wäre dann total aufgebläht. Ihr bräuchtet wenn ich es richtig sehe, schon allein aufgrund der Menge an Varianten (denn selbst wenn Bilder je Variante gingen, je Artikel kann man maximal 10 Bilder hinterlegen bei Rakuten, da käme man bei 160 Varianten nicht weit), wirklich einzelne Artikel je Variante.

Lass und doch dazu mal kommende Woche zusammen mit deinem SP eine Telko machen - dann schauen wir uns deine Anforderungen mal genauer an und überlegen, wie man das am effizientesten lösen kann.

T. Oelsner / AMP aus Magdeburg,
Bilder (versch. Farbvarianten) würden reichen, Beschreibung ist gleich.
in Ordnung, das dachten wir uns schon, dass du auf der dmexco bist ;-)

Hi Markus,

da unser Thread sich ins JTL Forum verlagert hat, schreib ich da weiter (und schließe hier).
Für alle anderen die hier auch mitlesen:

Problem erledigt, wir haben nach Rücksprache mit Rakuten die Möglichkeit Varianten auch bei Rakuten als eigenständige Artikel anlegen zu lassen wieder freigeschaltet.
Das ganze kommt in Version 2.1.0.23 bzw. für die eiligen per manuellem Update ab dem 20.09.16.

Gruß,
Marc

Anmelden oder Registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen