Inhalt: 
Dieser Dokumentationsartikel erklärt, warum Deine Artikel nach dem Livegang immer noch im OPC als inaktiv angezeigt werden können und wie Du diese Angebote zum Verkauf freigeben kannst.

THEMENVERZEICHNIS


Lesezeit: ca. 10 - 30 Minuten

Einleitung


Nach Deinem erfolgreichen Livegang auf OTTO Market werden die von Dir während der Testphase mit unicorn 2 aus Deiner JTL-Wawi übertragenen Artikel im OTTO Partner Connect (OPC) eventuell immer noch als inaktiv angezeigt.

In dieser Dokumentation zeigen wir Dir die Gründe hierfür auf und erklären Dir, wie Du die Artikel aktiv schalten kannst.



Die Testumgebung


Sobald Du auf dem Marktplatz OTTO Market erfolgreich freigeschaltet wurdest und Du Dir Deine Zugangsdaten zur Schnittstelle (die sogenannten API Credentials) generiert hast, kannst Du mit dem Listen Deiner Artikel auf dem Marktplatz beginnen.

Beachte, dass es sich hierbei zunächst um eine Testumgebung, eine sogenannte Sandbox handelt.

Deine Artikel sind für die KundInnen auf otto.de nicht sichtbar.

Du kannst jedoch Deine Angebote zum Marktplatz übertragen, eine Testbestellung anlegen, den Versand simulieren und eine Retoure anlegen.
Alle Informationen hierzu findest Du in unserer Dokumentation Wie bereite ich den Livegang für OTTO Market vor?



Der Livegang


Nachdem Du OTTO Market gegenüber Dein technisches Verständnis des Bestellprozesses über API und UI schriftlich bestätigt hast, wird Dein jeweiliges Sortiment durch den Marktplatz live geschaltet.

Lese hierzu unsere Dokumentation Wie bereite ich den Livegang für OTTO Market vor?



Inaktive Artikel


Nun sind im OPC jedoch noch alle mit unicorn 2 aus der JTL-Wawi übertragenen Artikel inaktiv gestellt.
Diese werden nicht von unicorn 2 aktiviert, denn die Artikel wurden bereits sauber übertragen und der Vorgang ist für die Schnittstelle abgeschlossen.

Es liegt daher an Dir, Deine Artikel im OPC aktiv zu schalten.

Das geht rasch und unkompliziert.

  1. Öffne das OTTO Partner Connect auf account.otto.market und melde Dich mit Deinen Zugangsdaten, bestehend aus Deiner E-Mail-Adresse und Deinem Kennwort an.
    Klicke auf Login.
    Das Bild zeigt das OTTO Partner Connect.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt das OTTO Partner Connect.)

  2. Im nächsten Schritt trägst Du im Rahmen der Zwei-Faktor-Authentifizierung den von Deiner verwendeten Authentifizierungsapp generierten Sicherheitscode ein und klickst auf Bestätigen
    Das Bild zeigt das OTTO Partner Connect.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt das OTTO Partner Connect.)

  3. Klicke auf der linken Seite auf den Menüpunkt Produkte.
    Das Bild zeigt das OTTO Partner Connect.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt das OTTO Partner Connect.)

  4. Du siehst nun alle Deine Produkte aufgelistet.
    In der rechten Spalte wird der Status der Artikel angezeigt.
    Das Bild zeigt das OTTO Partner Connect.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt das OTTO Partner Connect.)

  5. Markiere in der linken Spalte alle Artikel, die Du aktivieren möchtest.
    Das Bild zeigt das OTTO Partner Connect.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt das OTTO Partner Connect.)

  6. Klicke nun auf das Feld Auswahl bearbeiten und wähle die Option Aktivieren.
    Das Bild zeigt das OTTO Partner Connect.(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt das OTTO Partner Connect.)

  7. Deine Artikel wurden nun aktiviert und können auf otto.de gekauft werden.