Bitte nutzen Sie zur Lieferzeitberechnung das veraltete Feld "Lieferstatus" im Tab "Sonstiges" Ihrer JTL-Wawi nicht mehr. Dieses ist von JTL bereits abgekündigt worden und wird in einer der nächsten JTL Wawi Versionen entfernt werden. 




Die Grundlage für die Lieferzeit, die unicorn an den Marktplatz sendet, bildet die Lieferzeitberechnung in JTL-Wawi.

Diese setzt sich in JTL-Wawi wie folgt zusammen (alles wird zusammengerechnet):



1. Falls der Artikel ausverkauft sein sollte: Die Beschaffungszeit (automatisch oder manuell)




2. Die zusätzliche Bearbeitungszeit (das ist die Zeit, die Sie als Händler zwischen Bestellungseingang und Übergabe des Paketes an den Logistiker benötigen)



Dies ergibt die minimale Lieferzeit, ohne die Zeit, die der Logistiker zum Zustellen des Paketes benötigt. Dazu siehe Punkt 4.

Diese kann in der JTL-Wawi in den Artikeldetails im Tab "Allgemein", Subtab "Lager" an folgender Stelle eingesehen werden:



3. (Optional) Shopspezifische Erhöhung der Lieferzeit in unicorn 2: 

Dies erhöht die in den Schritten 1-2 errechnete Lieferzeit um x Tage für alle Artikel des jeweiligen Shops



4. (Optional) Versandklassenspezifische Erhöhung der Lieferzeit in unicorn 2

Dies erhöht die in den Punkten 1-3 berechnete Lieferzeit für die jeweilige Versandklasse um x Tage. 

Erläuterung: Für Produkte, die in Ihrer JTL-Wawi der Versandklasse Spedition zugeordnet sind, erhöht sich (in unserem Beispielscreenshot) die Lieferzeit um 7 Tage.




Beispiel:
(anhand unserer Screenhots)

Der Artikel hat aktuell einen verfügbaren Lagerbestand von 15 Stück, weshalb keine Beschaffungszeit von 5 Tagen angerechnet wird (siehe Punkt 1).
Der Händler hat eine zusätzliche Bearbeitungszeit von 2 Tagen angegeben (siehe Punkt 2).
In unicorn 2 wurde eine shopspezifische Erhöhung der Lieferzeit von 3 Tagen angegeben (siehe Punkt 3).
In unicorn 2 wurde eine versandklassenspezifische Erhöhung der Lieferzeit für die Versandklasse "Spedition" von 7 Tagen angegeben und der Beispielartikel ist in JTL Wawi der Versandklasse "Spedition" zugeordnet (siehe Punkt 4).


Dadurch ergibt sich für den Marktplatz eine minimale Lieferzeit von: 0 Tage + 2 Tage + 3 Tage + 7 Tage = 12 Tage



Bitte beachten Sie:

  • Manche Marktplätze erlauben die direkte Angabe der Lieferzeit, in unserem Beispiel würde unicorn 2 daher genau 12 Tage als Lieferzeit übertragen. 
  • Andere Marktplätze geben gewisse Lieferzeitstufen vor, sodass unicorn 2 hier die bestmöglichst passende Lieferzeit automatisch auswählt und an den Marktplatz überträgt, in unserem Beispiel entspräche dies für den Marktplatz Rakuten (15 Tage).
  • Es gibt auch Marktplätze, wie zum Beispiel Hood.de, die Lieferzeitspannen benötigen. In diesem Fall überträgt unicorn 2 die in den Schritten 1-4 berechnete Lieferzeit als minimale Lieferzeit und rechnet als maximale Lieferzeit +2 Tage, sodass auf dem Marktplatz in unserem Beispiel eine Lieferzeit von 12-14 Tagen angezeigt werden würde.