Inhalt: 
Dieser Dokumentationsartikel erklärt die Konfigurationen rund um den Versand von Artikeln für OTTO Market per Spedition und was es diesbezüglich zu beachten gilt.

THEMENVERZEICHNIS



Lesezeit: ca. 10 - 30 Minuten

Einleitung


Wird für den Versand von Ware für den Marktplatz OTTO Market eine Spedition gewählt, gibt es einige wichtige Punkte zu beachten.



Video




Konfiguration der Versandart in der JTL-Wawi


Versandart anlegen

Wir empfehlen Dir, die Versandart ganz neu anzulegen, um den nachstehenden Fehler zu vermeiden.


Wenn in der gewählten Speditions-Versandart in der JTL-Wawi in den Feldern Amazon Carrier Code und
eBay Carrier Code der gewünschte Spediteur nicht  aufgelistet ist, darfst Du  an dieser Stelle nichts auswählen. 

Das Bild zeigt die Konfiguration einer Versandart in der JTL-Wawi.

(Im Sinne der Barrierefreiheit: 
Das Bild zeigt die Konfiguration einer Versandart in der JTL-Wawi.)

Das Bild zeigt die Konfiguration einer Versandart in der JTL-Wawi.

(Im Sinne der Barrierefreiheit: 
Das Bild zeigt die Konfiguration einer Versandart in der JTL-Wawi.)



Konfiguration Versanddatenexport

Im Feld Versanddatenexport muss explizit die Option Kein Versanddatenexport ausgewählt sein.

Falsch:
Das Bild zeigt die Konfiguration einer Versandart in der JTL-Wawi.

(Im Sinne der Barrierefreiheit: 
Das Bild zeigt die Konfiguration einer Versandart in der JTL-Wawi.)

Richtig:
Das Bild zeigt die Konfiguration einer Versandart in der JTL-Wawi.

(Im Sinne der Barrierefreiheit: 
Das Bild zeigt die Konfiguration einer Versandart in der JTL-Wawi.)


Möglicher Fehler

Wenn Du versehentlich doch einmal den Versanddatenexport falsch konfiguriert, abgespeichert und später korrigiert hast, ist womöglich für diese Versandart in der JTL-Wawi Datenbank ein verkehrter Wert eingetragen und der Versand wird bei OTTO Market nicht gesetzt.


Fehlerbehebung

Suche in der JTL-Wawi Datenbank die Tabelle dbo.tversandart.

Wenn in der Zeile für Deine Spedition Versandart (in unserem Beispiel DHL Freight) in der Spalte kShippingServiceProviderType eine Ziffer steht, trage an dieser Stelle die Ziffer 0 ein.

Das Bild zeigt die Konfiguration einer Versandart in der Datenbank der JTL-Wawi.

(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Konfiguration einer Versandart in der Datenbank der JTL-Wawi.)



Liste der erlaubten Speditionen


Aktuell erlaubt OTTO Market den Versand mit den nachstehenden Speditionen:

  • DHL Freight
  • DPD Freight
  • Hellmann
  • DBSchenker
  • IDS
  • Emons
  • Dachser
  • Kuehne+Nagel



Namen der Versandarten für Speditionen


Um Deine Versandarten für Speditionen richtig in Deiner JTL-Wawi zu konfigurieren, sind je nach Logistiker unterschiedliche Schreibweise bei der Benennung der Versandart erlaubt.

DHL Freight:
  • DHLFREIGHT
  • DHLFREIGT
  • DHLFRACHT
  • DHLFREIGHTNETWORK
DPD Freight
  • DPDFREIGHT
  • DPDFREIGT
  • DPDFRACHT
Hellmann:
  • HELLMANN
  • HELLMANNWORLDWIDELOGISTICS
  • HELLMANNWORLDWIDELOGISTICSGMBH
  • HELLMANNWORLDWIDELOGISTICSGMBHCOKG
  • HELLMANNWORLDWIDELOGISTICSGMBHUNDCOKG


DBSchenker:
  • SCHENKER
  • DBSCHENKER
  • SCHENKERDEUTSCHLAND
  • DBSCHENKERDEUTSCHLAND
  • SCHENKERINTERNATIONAL
  • DBSCHENKERINTERNATIONAL
  • SCHENKERAG
  • DBSCHENKERAG
  • SCHENKERDEUTSCHLANDAG
  • DBSCHENKERDEUTSCHLANDAG
  • SCHENKERINTERNATIONALAG
  • DBSCHENKERINTERNATIONALAG


IDS:
  • IDS

Emons:
  • EMONS
  • EMONSSPEDITION
  • EMONSGMBH
  • EMONSSPEDITIONGMBH


Dachser:
  • DACHSER
  • DACHSERINTELLIGENTLOGISTICS
  • DACHSERSE

Kuehne+Nagel:
  • KUEHNENAGEL
  • KUEHNE+NAGEL
  • KUEHNE&NAGEL
  • KUEHNEPLUSNAGEL
  • KUEHNEUNDNAGEL
  • KUEHNEANDNAGEL
  • KUEHNENAGELINTERNATIONAL
  • KUEHNE+NAGEL+INTERNATIONAL
  • KUEHNE&NAGELINTERNATIONAL
  • KUEHNEPLUSNAGELINTERNATIONAL
  • KUEHNEUNDNAGELINTERNATIONAL
  • KUEHNEANDNAGELINTERNATIONAL
  • KUEHNENAGELAG
  • KUEHNE+NAGELAG
  • KUEHNE&NAGELAG
  • KUEHNEPLUSNAGELAG
  • KUEHNEUNDNAGELAG
  • KUEHNEANDNAGELAG
  • KUEHNENAGELINTERNATIONALAG
  • KUEHNE+NAGELINTERNATIONALAG 
  • KUEHNE&NAGELINTERNATIONALAG 
  • KUEHNEPLUSNAGELINTERNATIONALAG 
  • KUEHNEUNDNAGELINTERNATIONALAG 
  • KUEHNEANDNAGELINTERNATIONALAG



Gemischte Lieferscheine


Enthält ein Auftrag die Versandklassen Speditionsversand und Paketversand gleichzeitig, musst Du mit nach Versandklassen getrennten Lieferscheinen verschicken.

Die JTL-Wawi kann die Versandklassen innerhalb eines Lieferscheins nicht differenzieren, daher ist die Erstellung mehrerer Lieferscheine dringend notwendig.


Übermittlung der Versandart


Zeitpunkt der Übermittlung

Die Versandart wird nicht erst beim Versand der Aufträge übermittelt.
OTTO Market will diese Information bereits beim Anlegen der Artikel haben.


Konfiguration der Versandklasse

Trage daher dafür Sorge, dass in Deiner JTL-Wawi die Versandklasse Speditionsversand angelegt ist.

Das Bild zeigt die Übersicht der Versandklassen in der JTL-Wawi.

(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Übersicht der Versandklassen in der JTL-Wawi.)


Pflege des Artikel

Hinterlege im Artikelstammblatt Deines Artikels die korrekte Versandklasse.

Das Bild zeigt ein Artikelstammblatt in der JTL-Wawi.

(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt ein Artikelstammblatt in der JTL-Wawi.)


Versandart Bindung

Dieser Artikel muss dann ausschließlich mit einer Speditions-Versandart übermittelt werden.

Beispielsweise nicht mit dem normalen DHL, sondern mit DHL Freight. 

Das ist eben nur erlaubt (und somit auch verpflichtend und nicht mehr optional), wenn bereits bei der Anlage
des Artikels in den zugehörigen Versandeinstellungen in unicorn 2 die Spedition
(entweder bis zum Wunschort oder bis Bordsteinkante) ausgewählt wurde.

Das Bild zeigt die Versandeinstellungen eines Shops in unicorn 2.

(Im Sinne der Barrierefreiheit: Das Bild zeigt die Versandeinstellungen eines Shops in unicorn 2.)



Die Händlerperformance


Messung der Performance

OTTO Market zieht die Händlerperformance zur Bestimmung heran, wie gut Deine Angebote ranken und ob Du die Buy Box hältst.

Daher ist OTTO Market die Messung der Performance sehr wichtig. Diese Performance wird zu einem Großteil aus der Analyse des Trackings ermittelt. OTTO Market misst nicht nur die Zeit zwischen Bestellungsaufgabe 
und Übermittlung der Versanddaten, sondern misst darüber hinaus die Zeit zwischen Bestellungsaufgabe und
Erstem Zustellversuch, unabhängig davon, ob dieser erfolgreich war oder nicht.
Sollte Dein Kunde nicht erreichbar sein, hat dieser Umstand keinerlei negativen Auswirkungen auf Dich.

Hierzu muss OTTO Market die Bestellung tracken können.


Speditionssendungen

Bei Speditionssendungen erlaubt OTTO Market, dass das Tracking nicht übergeben werden muss, da manche Spediteure dies nicht anbieten. Da wie im vorherigen Absatz erklärt OTTO Market tracken will, werden unseres Wissens nach bei Händlern, die des Öfteren mit Speditionen versenden, immer wieder Stichproben durchgeführt.

Hierbei wird geprüft, ob dieser Artikel wirklich per Spedition gesendet werden musste oder ob der Händler den Speditions-Versand als Vehikel nutzt, um 


a) keine Tracking Informationen übergeben zu müssen (um beispielsweise lange Lieferzeiten zu verschleiern oder 

b) um eben die erlaubten Logistiker DHL, GLS und Hermes nicht für Retouren nutzen zu müssen.


Die Retouren Logistiker

Da OTTO Market mit diesen Carriern gesonderte Verträge hat, liegt es im Interesse von OTTO Market , dass der Händler auch für alle Sendungen, für die nicht zwingend eine Spedition benötigt wird, auch einer der von OTTO Market erlaubten Vertragspartner für Retouren in Anspruch genommen wird.


Konsequenzen seitens OTTO Market

Immer wieder hören wir Argumentationen wie 

  • "Ich werde von DHL, GLS und Hermes nicht  als Kunde akzeptiert, weil ich diese Logistiker ausschließlich für Retouren nutzen möchte" oder
  • "Ich möchte diese angegebenen Logistiker für meine Retourenabwicklung bei OTTO Market nicht nutzen, weil ich zum Beispiel mit einem anderen Logistiker versende. Daher will ich alles als Speditionslieferung übergeben, damit OTTO Market die Sendung auch ohne RetourenId akzeptiert".


OTTO Market sind diese Argumentationen bekannt. Da diese konträr zu den Zielen des Marktplatz stehen, wird hier ein besonderes Augenmerk auf eine (vermutlich auch wiederholte) Prüfung gelegt, ob das Versenden mit einer Spedition und das damit verbundene Aushebeln von Sendungsverfolgungen und somit auch von OTTO Markets  primärer Händlerperformance-Messmethode gerechtfertigt ist. 


Wir vermuten daher, dass hier ein negativ auffallender Händler zunächst im Ranking nach unten gezogen wird, die Buy Box verliert, aus den Suchresultaten nach hinten geschoben wird beziehungsweise ganz verschwindet, danach von OTTO Market  angemahnt wird und im Extremfall sicherlich eine permanente Sperre durch den Marktplatz erhält.