Inhalt:

Dieser Dokumentationsartikel erklärt, wie Sie Neukunden von Marktplätzen in eigene Kundengruppen in JTL-Wawi anlegen lassen


Wieso?

Die Zuordnung von Neukunden eines Marktplatzes zu einer gesonderten Kundengruppe ist aus mehreren Gründen praktisch. Einerseits können Sie so in Ihrer Statistik direkt sehen, wieviele Kunden über welche Kanäle kamen. Andererseits, können Sie in der Kundenverwaltung Ihrer JTL-Wawi auch direkt danach filtern und ggf. geeignete kanalspezifische Retargeting-, Newsletter-Kampagnen oder auch gezielt Rückrufe starten.

Darüber hinaus lassen sich Druckvorlagen ebenfalls gezielt nach Kundengruppen filtern, was Ihnen ermöglcht individuelle Druckvorlagen für Markptplätze in JTL-Wawi zu hinterlegen.



Arbeitsaufwand: ca 5 - 15 Minuten

  1. Legen Sie eine neue Kundengruppe in Wawi an. In diesem Beispiel nennen wir diese "Rewe - Kunden". Die Anleitung wie Sie in JTL-Wawi eine neue Kundengruppe anlegen, finden Sie hier: JTL Guide: Kundengruppen-anlegen
  2. Als nächstes öffnen Sie die unicorn 2 Konfigurationsoberfläche als Administrator (Rechtsklick -> Als Administrator ausführen)
  3. Loggen Sie sich ein.
  4. Wählen Sie link im Menü den betroffenen Shop aus.
  5. Auf der rechten Seite scrollen Sie etwas herunter, bis Sie das Dropdown "Neukunden Kundengruppe" sehen.
  6. Wählen Sie hier die vorhin angelegte Kundengruppe aus.
  7. Schließen Sie nun unicorn 2 und starten Sie die Dienste zum Abgleich wieder: unicorn 2: Dienste starten


Das war es schon!