Mit dem Update vom 14.04.2020 wurden diese Optionen aus den globalen Einstellungen von unicorn 2 herausgenommen.
Sie finden diese nun in jedem einzelnen Marktplatz in den Einstellungen.



Sie haben nun die Möglichkeit, Artikel ab einem gewissen verfügbaren Bestand zu deaktivieren und diese ab einem gewissen Bestand wieder zu aktivieren. Wir empfehlen hier einen Wert > 0 einzutragen, wenn Sie keine Überverkäufe tätigen wollen.



Wichtig:

  • Bitte achten Sie darauf, dass Sie das Deaktivierungslimit kleiner als das Reaktivierungslimit einstellen, da sonst eine Endlosschleife an Aktivierungen und Deaktivierungen entstehen kann.
  • Bitte beachten Sie, dass unicorn 2 den Webshopaktivhaken erst frühestens 24 h nachdem es den Haken entnommen hat, wieder setzen kann.



Beispiel:


In unserem Screenshot-Beispiel entfallen bei Artikeln, die einen verfügbaren Bestand von 1 oder weniger haben die Webshopaktivhaken in der Ihrer Wawi für den jeweiligen unicorn 2 Shop. 

Sobald der Artikel wieder einen verfügbaren Bestand mehr als 1 hat, erhalten die Artikel wieder einen Webshopaktivhaken und werden wieder auf dem mit unicorn 2 angebundenen Marktplatz hochgeladen.